Fortbildungen

Abrufangebote Medienpädagogik

Stand: Februar 2012

Bitte nennen Sie Ihren konkreten Bedarf, unten stehende Angebote können darauf vielleicht angepasst werden

 

 Nr. Titel/Inhalt   Zielgruppe Zeitbedarf   Arbeitsform/Medien
 1 Fachlich gestärkt für Schule und Gemeinde: das religionspädagogische Fachportal rpi-virtuell und seine Möglichkeiten Lehrkräfte im RU, GemeindediakonInnen, Hauptamtliche in der Konfirmandenarbeit… Halbtag PC-Raum (z.B. einer Schule) mit Breitband- Internetanschluß, Beamer, Projektionsfläche
 2 Im Netz nach religiösen Antworten suchen: Jugendliche im RU beim Auswählen und Präsentieren von digitalen Inhalten kompetent begleiten Lehrkräfte nach Schularten (z.B. berufliche Schule, Gymnasium) und Jahrgangsstufen (z.B. Sek I und II) SchuldekanInnen Halbtag PC-Raum (z.B. einer Schule) mit Breitband- Internetanschluß, Beamer, Projektionsfläche. Webquest, Wiki, Powerpoint
 3 AVATAR - Aufbruch nach Pandora: ein Kinohit in Religionsunterricht und Gemeindearbeit Lehrkräfte Sek I und II aller Schularten, Mitarbeitende in der Jugend- und Konfirmandenarbeit ab 12 Jahren 2 Stunden Demonstration, Arbeitsblätter, Projektionsfläche
 4 Didaktischer Einsatz von Filmen in Gemeinde, Schule und diakon. Einrichtungen Erzieherinnen, Mitarbeitende im KU, Lehrkräfte nach Jahrgangsstufen (z.B. Elementar-, Sek.I und Sek.II-Bereich) Halbtag Projektionsfläche
 5 Individualisiertes Lernen im Lernatelier Lehrkräfte Sek I  GMS, WRS, GY Halbtag

Projektionsfläche Arbeitsblätter  PC im Internet. ggf auch Whiteboard

 6 Active Whiteboards im Religionsunterricht einsetzen. Fortbildung am LMZ Karlsruhe Lehrkräfte im RU an allen Schulen mit whiteboards  Ein Tag

SMART Promethean incl. Software

 
Filme: Zum Download für Schule und Gemeinde

Quelle: medienzentralen.de

Kontakt
Quelle: Beisel, Michael

RPI: 0721/9175-421 (Mo., Do. nachm. und Fr)
LMZ: 0721/880867 (Di. und Mi., Do. vorm.)

Jan Hus in Konstanz für Kinder erzählt

Auf rpi-virtuell.de

 

Fachverband Ev. Religionslehrer/innen in Baden
Quelle: fachverband